Procurement

Lieferantenbewertung nach Standortrisiken

Risk Management and Business Continuity für Procurement:

  • Visualisierung von Lieferantenstandorten
    Standorte von Lieferanten werden adressgenau auf der Weltkarte abgebildet.
  • Standortbezogene Lieferantenbewertung auf Grundlage verschiedener Risiken
    Aus der Verknüpfung mit verschiedenen Risikoinformationen wie z.B. Naturgefahren, politischen und finanziellen Risiken resultiert ein standortbezogener Risikoindex.
  • Anbindung an Business-Systeme
    Die wechselseitige Synchronisierung mit Business-Systemen (z.B. SAP, Qlick View, Excel) erlaubt es betriebswirtschaftliche Auswirkungen der Lieferantenbewertung erkennbar zu machen.
  • Einbindung weiterer geschäftsbezogener Informationen
    Durch die Integration zusätzlicher geschäftsbezogener Informationen kann der errechnete Risikoindex weiter spezifiziert, gewichtet und für individuelle Fragestellungen angepasst werden.

Das Procurement Modul: Eine automatisierte und zuverlässige Bewertungsgrundlage für bestehende und zukünftige Lieferantenbeziehungen.