Projektbeispiele

Wir setzen Projekte mit den unterschiedlichsten Kundenanforderungen um. Ein Auszug unserer Projektreferenzen gibt Ihnen einen Überblick.

SAP Integration

Sharepoint Integration

  • Stadt BernStadt Bern: SharePoint Vertragsmanagement mit GIS-AnbindungWo wird der Winterdienst für Dritte ausgeführt? Wo genau haben Restaurants Bewilligungen für eine Aussenbestuhlung auf öffentlichem Grund? Der Herausforderung, räumlich relevante Verträge auch in ihrer geografischen Lage zu erfassen, stellte sich das Tiefbauamt der Stadt Bern.mehr erfahren

  • Stadt LuzernStadt Luzern: Baukoordination mit RaumbezugZusammenarbeit, Koordination und unternehmensweite Integration sind die Anforderungen an moderne Softwarelösungen. Die Baukoordination ist abhängig von reibungslosen und transparenten Prozessen. Da bietet sich an, zwei führende Systeme zusammenzuführen und eine starke Gesamtlösung zu entwickeln! mehr erfahren

IS-E Integration

  • LocalnetLocalnet: IS-E - GIS IntegrationDie Möglichkeiten eines GIS werden immer häufiger auch in den Gesamtbetriebsprozessen eines Unternehmens nachgefragt. Die Integration des Kundeninformation-(CRM), Projekt- und Vertragsmanagementsystem IS-E mit den räumlichen Informationen aus dem GIS schaffen Transparenz und einfachere Datenhaltungen. mehr erfahren

Mobile GIS Lösungen

Netzdokumentation / Netzplanung

Externe Planauskunft

  • Wasserwerke Zug AGWWZ AG: Online WerkleitungsauskunftMit der Online Werkleitungsauskunft wird die Lage von Wasser-, Strom-, Telekommunikations- oder Erdgasleitungen schnell und einfach bestimmt. Der Start von Bauvorhaben oder Grabarbeiten wird damit erheblich beschleunigt.mehr erfahren

Maintenance Management

  • Royal Haskoning DHVCastor: Geospatial Asset Management LösungRoyal HaskoningDHV hat, basierend auf dem Geocom Developer Network (GDN), in kürzester Zeit die Asset Management Lösung Castor konfiguriert. Diese Lösung ist speziell für die Verwaltung von öffentlichen Räumen wie Kinderspielplätzen, Grünflächen etc. entwickelt worden.mehr erfahren

Pipelineplanung / Pipelinemanagement

  • E.ON Technologies GmbH E.ON Technologies GmbH: PipelineplanungAls leistungsstarkes Netzinformationssystem ist GEONIS prädestiniert, die Assets einer Pipeline zu dokumentieren. Bei E.ON Technologies GmbH geht der Anwendungsbereich noch deutlich über die Bestandsdokumentation hinaus. Schon bei der Planung grosser Bauvorhaben bringt der Einsatz von GEONIS grosse Vorteile.mehr erfahren

  • Mineralölverbundleitung GmbH Schwedt (MVL)Mineralölverbundleitung GmbH Schwedt (MVL): Pipeline Management mit GEONISDie Mineralölverbundleitung GmbH Schwedt (MVL) lagert ankommendes Erdöl in zehn Tanks mit je 30.000 Kubikmeter Fassungsvermögen zwischen. Über ein Pipelinesystem wird das Erdöl zur Weiterverarbeitung in die Raffinerien in Schwedt und Spergau gepumpt. Für die Verwaltung des ca. 730 km langen Pipelinesystems setzt MVL GEONIS Lösungen ein.mehr erfahren

Logistikoptimierung

Natur, Umwelt und Gefahren

Weitere Referenzen sind auf Anfrage erhältlich.