GIS-Lösungen für Verkehrsinfrastrukturdaten

Unsere zunehmende Mobilität erfordert eine effiziente Verwaltung der Verkehrsinfrastrukturen. Die Basis zur bedarfsgerechten Verwaltung liegt in einer hochaktuellen nutzer- und prozessspezifischen Datengrundlage der Verkehrswegenetze mit entsprechendem Inventar. 

Geocom bietet GIS-Lösungen zur Datenerfassung, Updateverarbeitung sowie Erweiterung und Integration von Verkehrsinfrastrukturdaten.

Straßeninformationsmanagement GEONIS

Strasseninformationsmanagement
Geocom hat umfassende Erfahrung in der Modellierung und Anwendung von linearer Referenzierung, speziell  mit ASB, OKSTRA, INSPIRE und vor allem auf Basis von Esri Roads and Highways und bietet damit die optimale Plattform für das Management von Verkehrsinfrastrukturen.

Streetnetworkmanager_Qualitaet_Screenshot

Datenaktualität
Datenvollständigkeit und Datenaktualität sind zwei wesentliche Kriterien für die effektive Abbildung realer Verkehrsinfrastrukturen. Getrennt vorliegende und unterschiedliche Datenbestände müssen effizient miteinander verknüpft werden. Der GEONIS Street Network Manager bietet auf Basis komplexer Matching, Conflation- und Updatefunktionalität eine Lösung zur Integration und zum Update von Strassendaten. Die automatisierten Funktionen ermöglichen signifikante Zeit- und Kostenersparnis durch Einsparung vieler manueller Tätigkeiten.

Streetnetworkmanager_Screenshot

Datenpflege
Die Anforderungen an Datenaktualität und -abdeckung sind oft so hoch, dass das turnusmässige Einspielen von Updates nicht ausreicht. Es sind laufende Anpassungen der Daten erforderlich, um eine aktuelle nutzer- und prozessspezifische Datengrundlage sicherzustellen.
Der GEONIS Street Network Manager: leistungsstarke Tools und Funktionen zur effizienten Datenerfassung und -analyse, zum adHoc Routing sowie zur Validierung und Qualitätssicherung.

GIS-Fachanwendungen können dank dem Geocom Developer Network ohne Programmierkenntnisse individualisiert und an die Unternehmensprozesse angepasst werden.