BME-Praxisleitfaden „Strategisches Lieferantenmanagement“

Zurück zur Übersicht

BME-Praxisleitfaden „Strategisches Lieferantenmanagement“

11.01.2018

Innovative Risk Management und Business Continuity Lösungen

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) veröffentlicht den BME Leitfaden „Strategisches Lieferantenmanagement“. Er hilft Einkäufern bei der richtigen Auswahl zukünftiger Supplier und deren Entwicklung.
BME Leitfaden
Im Artikel in Kapitel 4 „Managementsysteme im Lieferantenmanagement“ zeigt Geocom Möglichkeiten im Umgang mit den verschiedenen Risiken auf, die Einfluss auf eine Lieferkette nehmen können (Naturkatastrophen, politische Einflüsse oder finanzielle Risiken).

Mit unseren Risk Management und Business Continuity Lösungen für den Einkauf werden Werkstandorte der OEMs, Standorte der Lieferanten und die Lieferbeziehungen auf einer Weltkarte visualisiert. Die Verschneidung mit integrierten Risikodaten erlaubt die Analyse und die qualitative Bewertung der Lieferketten sowie der Zulieferstandorte. Dabei können zum einen Echtzeitdaten eingebunden und zum anderen bestehende Daten in ERP-Systemen synchronisiert werden.

Die Risiken und Ihre Auswirkungen auf die Lieferketten können somit vorab erkannt, proaktiv vermieden und die Business Continuity gewährleistet werden.